Archiv für Oktober 2011

XENServer Virtual NIC und Probleme mit LDAP-Anfragen

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Das virtuelle Netzwerkinterface, das der Citrix XENServer zur Verfügung stellt hat zur VM hin keine Bandbreitenbeschränkung. Bei der Umstellung von VMWare auf XEN kann das zu Problemen führen. Server 2003 mit Active Directory fasst den von XEN gecachten TCP-Traffic als eine DOS-Attacke o.ä. auf und stellt die Kommunikation ein, wenn man von einem Linux-Rechner aus zum Beispiel ein ldapsearch oder ein nss_update ldap macht.

Meldung bei nss_updatedb ldap: „Failed to enumerate nameservice: Resource is temporarily unavailable“

Der einzige Grund ist, dass das Interface „zu schnell“ ist. Lösung: Auf Windows-Seite in die Eigenschaften der Netzwerkverbindung, konfigurieren und: „Large Send Offload“ auf „disabled“