Archiv für Oktober 2009

Autodesk Inventor 2009

Mittwoch, 14. Oktober 2009

Als Benutzer mit eingeschränkten Rechten kann Inventor evtl. keine Bitmaps einfügen (Befehl Insert Image), wenn Paint nicht als Standardeditor gesetzt ist. Um Inventor das Setzen als Standardeditor zu erlauben:
regedit -> HKLM -> Software -> Classes -> .bmp -> Berechtigungen auf Vollzugriff für Benutzergruppe bzw. einzelne Nutzer setzen.

Nach Vista-Update kein Zugriff auf Samba-Share mehr

Mittwoch, 7. Oktober 2009

Vista nutzt eine neuen Version des SMB Protokolls. Soll sicherer sein, einziges Problem war nur, dass Samba dieses nicht unterstützt. Und da mein WL700g auf einem Linux läuft und Samba für die Shares nutzt, kann es nicht funktionieren.
Um das Problem zu beheben, muss man die Lokalen Sicherheitsrichtlinien bearbeiten. Erstmal den Richtlinieneditor über

* Start -> Eingabeleiste -> secpol.msc

starten und dann folgenden Pfad hinunter hangeln.

* Lokale Richtlinien -> Sicherheitsoptionen

Dort findet ihr dann auf der rechten Seite einen Punkt der

* Netzwerksicherheit: LAN-Manager-Authentifizierungsebene

heisst. Dort ein Doppelklick und die Option

* LM-und NTLM-Antworten senden (NTLMv2-Sitzungssicherheit verwenden)

auswählen. Dann nur noch auf Ok klicken und den Editor wieder schliessen. Nun sollte es wieder möglich sein, Samba-Shares zu öffnen und zu verbinden.

Quelle: http://arktur.de/FAQ/28_120_de.html

Groß-/Kleinschreibung bei Samba-Home-Share in Domäne

Montag, 5. Oktober 2009

Meldet man sich in einer Windows-Domäne an, spielt Groß- und Kleinschreibung keine Rolle. Bei Samba jedoch schon. Vor allem bei der [homes] – Freigabe. Wenn man dort

path=/home/%S

schreibt, so wird statt %S der Benutzername so wie er bei der Windows-Anmeldung eingegeben wurde, ersetzt. Wenn man aber

path=/home/%u

schreibt, wird der Benutzer umgesetzt in den effektiven Unix-User. Dieser ist dann in der korrekten Groß-/Kleinschreibung.